DeutschEnglishFrançais
 

Alptronic SA

FREY FUA AG

Die Geschichte der Frey AG Stans

1966 Gründung der Frey AG Stans durch Fritz Frey
1968 Mechanische Kopierwerke mit Spindelinduktor
1978 erste thyristorgespeiste Gleichstromantriebe
1986 elektronische Kopierwerke lösen mechanische Kopierwerke ab
1987 Einführung des CAD-Zeichnungssystem
1988 Gründung der STG-Seilbahntechnik GmbH, Wien, Österreich als Tochtergesellschaft
  der Frey AG Stans
1992 Visualisierungs- und Informationssystem VISINFO®1 (DOS-Version)
1994 Zertifizierung nach ISO 9001 (Qualitätsmanagement-System)
1995 Visualisierungs- und Informationssystem VISINFO®2 (Windows-Version)
1998 erste Pendelbahn mit Programmierbarer Sicherheitssteuerung PSS
  (LSB Pic du Midi, Frankreich)
1999 erste Pendelbahn in der Schweiz mit Programmierbarer Sicherheitssteuerung PSS
  (LSB Mörel-Greich-Greicheralp)
2000 erste Pendelbahn mit Frequenzumrichter-Antrieb (LSB Stechelberg-Mürren)
2000 erste Umlaufbahn mit PSS und FU-Antrieb (SBK Carmena, Arosa)
2000 elektronisches Kopierwerk wird in PSS integriert
2002 erste Einsprechanlage (GBK Matterhorn-Express)
2004 Übernahme der STG Seilbahntechnik GmbH durch Doppelmayr Seilbahnen GmbH, Wolfurt
2006 Gründung der Frey FUA AG und Übernahme der EAG Elektronik Apparatebau GmbH,
  Markt Schwaben
2006 erste Festpunkt-Seilmagnetisierungs-Anlage (LSB Gerschnialp-Trübsee)
2006 40-Jahr-Jubiläum der Frey AG Stans mit Jubiläumsfeier am 1. September
2007 Übernahme und Fortführung der Firma Alptronic SA, Sion
2016 50-Jahr-Jubiläum der Frey AG Stans
2017 Übertragung der Gesellschaft an die Doppelmayr/Garaventa Gruppe

Frey AG Stans